Themensendung: Held*innen

Wo sind sie, die weiblichen Heldinnen?

Starke Frauen begegnen uns überall: im Alltag, in der Politk und in der Literatur. Der Kultstatus hat sie gesucht und stellt einige vor, und fragt sich, warum wir sie so selten wahrnehmen.
Heldin sein - nicht nur ein Männerjob
Wo begegnen uns weibliche Heldinnen im Alltag - und warum sehen wir sie so selten?

Wenn wir nach Menschen mit großen Taten Ausschau halten, finden wir sie in Märchen, in Filmen oder in Comics. Doch sie sind vor allem eins: männlich. Wo bleiben also die Heldinnen im Alltag, in der Literatur, im Film, im öffentlichen Leben? Wir haben eine ganze Kultstatus-Sendung damit verbracht, sie zu suchen und haben erkannt: Es ist nicht schwer, sie zu finden. Man muss nur die Augen nach ihnen offen halten.

Frauen in der Kommunal(Politik)

Man kann behaupten, dass es um den Frauenanteil in der Politik gar nicht mehr so schlecht bestellt ist. Seit Ende 2019 ist mit Ursula von der Leyen erstmals eine Frau als Kommisionspräsidentin der Europäischen Union im Amt. Und auch das Bundeskanzler*innenamt in Deutschland bekleidet seit über einem Jahrzehnt eine Frau, nämlich Angela Merkel. Doch tatsächlich stagniert die Zahl der weiblichen Abgeordneten im Bundestag und in den Landtagen. In der Kommunalpolitik ist der Frauenanteil sogar rückläufig. Wir haben nach Gründen für die geringe Zahl an Bürgermeisterinnen in Deutschland geforscht. Und dabei auch mit einer Kandidatin für die Leipziger Oberbürger*innenmeister-Wahl 2020 gesprochen.

Warum ist die Zahl der Frauen in der Kommunalpolitik so gering? Dieser Frage ist Daniela Schulze auf den Grund gegangen.
Frauen in der Kommunalpolitik

Das Wunderland und seine Heldin

Viele denken bei weiblichen Heldenfiguren an klassische Superheldinnen wie Wonder Woman oder Supergirl. Doch es gibt auch berühmte weibliche Charaktere in der Literatur, die für viele Held*innen sind. Vielleicht lohnt sich hier ein Blick in den Kaninchenbau rein ins Wunderland zu Alice. Wir erklären, wie sie in den letzten Jahrzehnten in der Popkultur dargestellt wurde und warum auch sie eine Heldin sein kann.

Marleen Rühling erklärt, wie Alice aus dem Wunderland in der Popkultur dargestellt wurde und kommentiert, was Alice zur Heldin macht.
Alice im Wunderland als Heldin

Das sagen die Leipziger*innen

Natürlich haben wir uns auch auf den Straßen der Stadt umgehört und die Leipziger*innen gefragt, wer ihrer Meinung nach ein*e Held*in sein kann. Und auch, ob es stimmt, dass vor allem Männer die Welt der Held*innen dominieren.

Wer sind Ihre Held*innen? Das haben wir einige Leipziger*innen gefragt.
Straßenumfrage Held*innen I

 

Wir wollten von den Leipziger*innen wissen, was für sie eine Heldin oder einen Helden ausmacht.
Straßenumfrage II - Was macht für Sie eine Heldin oder einen Helden aus?

 

Wir haben die Leipziger*innen nach ihrer Einschätzung gefragt: Gibt es mehr männliche oder mehr weibliche Held*innen?
Straßenumfrage Held*innen III - Gibt es mehr männliche oder weibliche Held*innen?

Wieso werden manche Menschen überhaupt zu Held*innen?

Diese Frage haben wir uns natürlich auch gestellt. Held*innen finden sich auf ganz vielen Ebenen: kulturell in der Literatur, persönlich als eigene Vorbilder aus der Familie oder politisch als Nationalheld*innen. Doch warum der ganze Heldenkult und was sollten wir bedenken, wenn wir andere als Held*innen bezeichnen? Ein Gedankengang.

In ihrem Kommentar macht sich Helena von Beyme Gedanken darüber, was es überhaupt heißt, eine Heldin oder ein Held zu sein.
Was bewirken Held*innen?

Starke Frauen in der Kinderliteratur

Generationen von Mädchen wuchsen mit den Kinderbüchern von Astrid Lindgren auf. Sie schliefen zu Geschichten von Pippi Langstrumpf oder Ronja Räubertochter ein oder erlebten Abenteuer wie Madita. Auch wenn Lindgrens Erzählungen heute noch sehr populär sind, haben wir uns trotzdem gefragt, welche Heldinnen Pippi Langstrumpf gefolgt sind. In einer Buchhandlung haben wir uns nach den neuesten Held*innengeschichten umgesehen.

Minou Becker und Annalena Gebauer haben in einer Leipziger Buchhandlung nach Heldinnenfiguren in der Kinderliteratur Ausschau gehalten.
Heldinnen der Kinderliteratur

 

 

Kommentieren

Die ganze Sendung gibt es zum Nachhören bei Mixcloud.