Feine Sahne Fischfilet

Trotz Warnung ausverkauftes Konzert

Für Feine Sahne Fischfilet war es nicht neu, dass der Verfassungsschutz im Vorfeld ihres Konzerts über den linksextremen Hintergrund der Band informiert. "Die versuchen uns wo es geht ans Bein zu pissen", war ihre Reaktion im Interview mit uns.
Feine Sahne Fischfilet
Feine Sahne Fischfilet

Feine Sahne Fischfilet hat Anfang des Jahres ihr viertes Album "Bleiben oder Gehen" veröffentlicht. Zurzeit tourt die Punkband mit zwei Konzerten pro Woche durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die sechs Männer waren mit dem Album auf Platz 21 der deutschen Charts und sind inzwischen gefragte Interview-Partner, sogar für die Gala.

Ist Punkrock also schon Mainstream?

Kann man so gerne nennen. Wenn die Message, die wir verbreiten, und wenn das, wie wir klingen, Mainstream ist, dann ist Mainstream ganz schön geil!

Christoph Sell, Gitarre und Gesang

Der Band geht es nämlich nicht nur um die Melodie, sie begreifen sich als eine politische Band. Nicht im Sinne von Bundestagsdebatten, ihnen sei die Durchsetzung von Inhalten wichtig, findet auch Trompeter Jacobus North. Für ihn ist Kunst immer politisch. Es gebe schon immer diese Verbindung zwischen Musik und der Message, die man vorantreiben wolle.

Doch ihre Message soll staatsfeindlich und linksextrem sein

Das sieht jedenfalls der Verfassungsschutz Mecklenburg-Vorpommern so. Die Band tauchte letztes Jahr bereits das dritte Mal in Folge im Jahresbericht des Verfassungsschutzes auf. Jacobus findet das skandalös. Er meint, gerade in Deutschland könne man Menschen, die sich gegen Faschismus engagieren, nicht dermaßen kriminalisieren.

Aber man muss es mit Humor nehmen, sonst wirst du bekloppt.

Sie nehmen es mit Humor, wie man ihrer Facebook-Seite entnehmen kann. Hier verzierten sie einen Brief des sächsischen Verfassungsschutzes an das Täubchenthal mit Herzchen und Blümchen. In dem Brief warnt der Verfassungschutz Sachsen vor der "explizit verfassungsfeindlichen Haltung" der Band, "die auf die Auflösung staatlicher Strukturen zielt".

Die Nennung im Verfassungsschutzbericht habe aber auch spürbare Konzequenzen für die Band. Ihr Release-Konzert des neuen Albums wollte Feine Sahne Fischfilet in Mecklenburg-Vorpommern geben. Als Band, die offiziell vom Verfassungsschutz beobachtet wird, sei es dort aber sehr schwer, eine Location zu finden. Dass der Verfassungsschutz der Band diese Schwierigkeiten bereitet, dafür hat Sänger Christoph kein Verständnis.

Der Verfassungsschutz Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern stand uns für ein Interview leider nicht zur Verfügung.

Mit einer anderen Behörde läuft es besser

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat bis jetzt keines ihrer Alben indiziert. Für ihr erstes Album „Backstage mit Freunden“ gab es ein Verfahren. Die Bundesprüfstelle entschied sich jedoch dagegen, da keine Jugendgefährdung vorlag. Wie ein Indizierungsverfahren abläuft, beschreibt Elke Monssen-Elberdinger. Sie ist Vorsitzenden der Bundesprüfstelle und entscheidet mit elf ehrenamtlichen Mitarbeitern über eine potentielle Jugendgefährdung:

Wir schauen zunächst einmal, ob [...] eine Textauswertung beigelegt ist, wenn nicht, dann hören wir uns die Texte an und schreiben sie nieder. Dann entscheiden wir, ob eine Jugendgefährdung vorliegt oder nicht.

Elke Monssen-Elberdinger, Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien

Im Fall von Feine Sahne Fischfilet war die Band sogar dabei. Von diesem Album distanzieren sie sich heute allerdings selbst. Es sei grausig gewesen, mit der Bundesprüfstelle das gesamte Album durchzuhören, weil es eben ein so grausiges Album sei. Man könne das eigentlich nur besoffen aushalten.

Feine Sahne Fischfilet tourt noch bis Mitte April mit ihrem Album "Bleiben oder Gehen" durch Deutschland und spielen auch in Österreich und der Schweiz. Das ist auch das Kerngeschäft der Musiker. Wenn sie könnten, würden sie auf die Werbung vom Verfassungsschutz verzichten und sich voll auf die Musik konzentrieren, sagen sie.

Nico van Capelle sprach mit der Band Feine Sahne Fischfilet
Feine Sahne Fischfilet
 

Kommentieren

Feine Sahne Fischfilet: Bleiben oder Gehen

Tracklist:

01. Für diese eine Nacht
02. Wut
03. Glitzer im Gesicht
04. Lass uns gehen
05. 48 Knoten
06. Warten auf das Meer
07. Ich glaube dir
08. Solange es brennt
09. Es bleibt beim Alten
10. Nur Applaus
11. Ruhe
12. Am Ende

Erscheinungsdatum: 23.01.2015
Audiolith