Podcast

Radio für Kopfhörer - Folge #6

Prüfungsphase im digitalen Semester? Und was für Auswirkungen hat die Coronakrise auf die Pressefreiheit? Die beiden Fragen klären wir in unserer neuen Podcastfolge. Außerdem gucken wir, wie Theatereinrichtungen mit der jetzigen Situation umgehen.
Radio für Kopfhörer
Jeden Freitag versorgen wir euch mit den neuesten Infos aus Leipzig und Sachsen.

Der Podcast zum Nachhören:

Podcast: Radio für Kopfhörer #6

Prüfungsphase im digitalen Semester

Das Sommersemester bleibt digital und somit stellen sich viele Studierende und Dozierende die Frage, wie die Prüfungsphase dieses Semester aussehen wird. Deshalb hat die Unileitung Anfang der Woche neue Regelungen bekannt gegeben. Unter anderem geht es darum, wie Klausuren unter Hygienebedingungen stattfinden könnten. Außerdem geht es um neue Maßnahmen bezogen auf die Anrechnung des Sommersemesters und um zu erbringende Prüfungsleistungen, um beispielsweise einen Masterstudiengang anzutreten. Unsere Redakteurin Luise spricht mit dem StudentInnenrat der Uni Leipzig über die Regelungen und die Auswirkung auf die Studierenden. Mehr dazu hier.

Unsere Redakteurin Luise spricht über die Prüfungsphase im digitalen Semester
Podcast- Prüfungsphase im digitalen Semester

Pressefreiheit und Corona

Bei einer der sogenannten “Hygiene-Demos” wurden letzten Samstag in Leipzig mehrere Medienvertreter*innen angegriffen. Und das nicht zum ersten Mal. In letzter Zeit kam es auf Demonstrationen vermehrt zu Angriffen auf Journalist*innen. Über dieses Phänomen und die aktuelle Situation sprechen wir zum einen mit der Polizei Leipzig, zum anderen mit Martin Hoffmann vom European Centre for Press and Media Freedom. Er schätzt Demonstrationen als den gefährlichsten Arbeitsplatz für Journalist*innen in Deutschland ein und spricht auch über weitere Einschränkungen für das Berufsfeld durch die Coronakrise. Außerdem stellen wir ihm die Frage, ob man Corona-Leugner*innen dennoch eine Stimme geben sollte. Mehr Informationen zu dem Thema findet ihr hier.

Ein Beitrag von Redakteurin Elisabeth über Pressefreiheit in Corona-Zeiten
Podcast- Pressefreiheit und Corona

Theater in Corona-Zeiten

Seit dieser Woche dürfen Theater auch in Sachsen wieder öffnen. Doch viele Betriebe stellen sich die Frage, ob es sich wirtschaftlich überhaupt lohnt, den Spielbetrieb wieder aufzunehmen. Denn natürlich müssen auch hier strenge Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Unsere Redakteurin Josephine hat sich mit dem Figurentheater Westflügel in Leipzig über die vergangenen Wochen und über kreative Lösungen für die kommende Zeit unterhalten. Probleme für die Theatereinrichtungen sind unter anderem die einzuhaltenden Abstandsregelungen, die dazu führen, dass wesentlich weniger Zuschauer*innen kommen können. Das widerum führt zu erheblichen Einnahmeverlusten. Dana Ersing vom Westflügel appelliert also an die Leipziger*innen, solche Einrichtungen weiterhin durch Solidarität-Tickets zu unterstützen. Mehr zu dem Beitrag findet ihr hier.

Unsere Redakteurin Josephine im Interview mit Dana Ersing vom Figurentheater Westflügel
Podcast- Theater in Corona-Zeiten

Musik und Isolation

Zum Schluss gibt es noch eine Empfehlung unserer Musikredaktion. Der Sänger Moses Sumney verarbeitet in seinem neuen Album "grae" die Themen Isolation und Einsamkeit in voller Länge. Unser Album der Woche ist also in gewisser Weise der passende Soundtrack in Zeiten von Social Distancing. Mehr über das Album erfahrt ihr hier.

 

Kommentieren

Folgt uns auf Spotify und Mixcloud!

Jeden Freitag erwartet euch eine neue Folge des Podcasts "Radio für Kopfhörer", auch auf Spotify iTunes und Mixcloud .

Ihr habt Themenvorschläge, die wir in weiteren Folgen des Podcasts umsetzen sollen? Dann schreibt uns diese gerne in die Kommentare oder kontaktiert uns auf unseren Social-Media Kanälen.

mephisto 97.6 auf FacebookTwitter, Instagram und YouTube

Bock auf weitere Podcasts?

Dann schaut doch mal auf unserem YouTube Kanal vorbei. Unser neuer Videopodcast "ISOLATION STATION" liefert regelmäßig kurze Erklärvideos zu diversen Themen. Die zweite Folge zum Thema Social Bots findet ihr hier .