Weihnachten bei M19

Pfarrer, Philosoph und Weihnachtsmann

It's that time of the year again – M19 hat passend dazu mit drei Leipziger Gästen über verschiedene Facetten der Weihnacht gesprochen. Besucht haben uns Pfarrer Andreas Dohrn von der Peterskirche, Philosoph Tobias Kasmann und Weihnachtsmann Steffen.
Weihnachtsmann Steffen, Lars-Hendrik Setz
Leipziger Weihnachtsmann Steffen mit mephisto 97.6-Moderator Lars-Hendrik Setz

Steffen ist seit über 20 Jahren als Weihnachtsmann tätig, allerdings nicht hauptberuflich. Erfahrung gesammelt hat er aber reichlich - und uns davon erzählt.

Sie sind noch nicht überzeugt? Sehen Sie selbst:

 

Weihnachten in der Peterskirche

Andreas Dohrn, Lars-Hendrik Setz
Pfarrer Andreas Dohrn mit mephisto 97.6-Moderator Lars-Hendrik Setz

Andreas Dohrn ist ebenfalls seit Jahrzehnten in seinem Beruf tätig. In der Leipziger Peterskirche aber erst seit einigen Jahren. Er hat mit uns über die Relevanz der biblischen Weihnachtsgeschichte, seinen Beruf und Besonderheiten der Weihnachtszeit gesprochen.

 

 

 

 

Weihnachten, ein philosophisches Fest?

Lars-Hendrik Setz, Tobias Kasmann
mephisto 97.6-Redakteur Lars-Hendrik Setz mit Philosoph Tobias Kasmann

Tobias Kasmann arbeitet am Institut für Philosophie der Universität Leipzig und forscht zu den Themen Kindheit und Unvernunft. Mit ihm haben wir darüber gesprochen, ob und wie Weihnachten feiern in Zusammenhang mit moralischem Handeln betrachtet werden könnte. Warum erzählen wir etwa die "Lüge" vom Weihnachtsmann?

 

 

 

 

Die Gespräche über diese und andere Fragen finden Sie hier:

Die M19-Weihnachtssendung 2016

Redaktion:

Annika Sparenborg, Kaja Weber, Hendrik Zimny

Die M19-Weihnachtssendung 2016

 

 

Kommentieren