M19

Kein Underground Künstler

Film ist für ihn nicht mehr wert als Theater und mit Kritik geht er schon immer gelassen um. Samuel Finzi war bei M19 im Interview und sprach über seine Karriere in der Schauspielwelt.
Moderatorin Carina Fron mit Samuel Finzi

Tatort-Fans ist er ein schon länger ein Begriff. Samuel Finzi spielt seit 2005 den Gerichtsmediziner Dr. Stormann im Kieler Tatort. Auch auf der Kinoleinwand spielte er schon neben diversen deutschen Größen. Unter anderem in Till Schweigers „Kokowääh“. Filme, die breitere Massen ansprechen, findet er überhaupt nicht problematisch. Eine gute Rolle, sei einen gute Rolle - unabhängig von der Produktion. 

Go West!

Finzis Geschichte beginnt in Bulgarien, wo er 1966 geboren ist. Ursprünglich wollte er Filmregie studieren. Für seinen Jahrgang wurde dieser Studiengang jedoch nicht angeboten, darum schwenkte Finzi um und entschied sich, Schauspieler zu werden. Da eine internationale Karriere sich in Bulgarien jedoch schwierig gestaltet und Finzi mit den Lehrmethoden an der Schauspielschule nicht zufrieden war, entschied er sich mit 23 Jahren nach Westeuropa zu ziehen. 

Andere Wege gehen, nicht in diesem engen Raum bleiben.

Samuel Finzi, Schauspieler

Nach Paris, kam der Schauspieler nach Berlin – ohne Deutschkenntnisse wohlgemerkt. Diese holte er jedoch auf und hat seitdem auf Theaterbühnen in Köln, Hamburg und Wien gespielt. Noch heute, scherzt er, würde er jedoch noch manchmal mit der Sprache kämpfen. 

Die Umstände haben mich gezwungen, mich damit auseinanderzusetzen, weil ich sonst nicht hätte spielen dürfen

Samuel Finzi

Mit Kritik geht Finzi schon immer gelassen um, er lese sie einfach nicht. Diese Eigenschaft käme ihm wohl auch im Beruf als Taxifahrer in Berlin zu Gute. Warum er den eher wählen würde, als eine Anstellung als Animateur am bulgarischen Goldstrand und mehr, verriet er Mephisto 97.6 Moderatorin Carina Fron im langen Interview. 

mephisto 97.6 Moderatorin Carina Fron im Gespräch mit Samuel Finzi
 
 

Kommentieren

Tabea Brandt
08.06.2016 - 17:54
  Kultur