Studentenwohnen

Invasion der Studenten?

Alljährlich ziehen im Oktober zahlreiche Studienanfänger in die Stadt. Damit gerät nicht nur das universitäre Leben in Bewegung - sondern auch der Leipziger Wohnungsmarkt.

Invalid Scald ID.

Es ist wieder soweit: Das Wintersemester beginnt und Scharen von Studenten ziehen nach Leipzig um ihr Studium zu beginnen. Auffällig viele Umzugswagen sind derzeit in der Stadt unterwegs. Das lässt den Leipziger Wohnungsmarkt  nicht unberührt: WG-Zimmer und Studentenheime werden auch in einer Stadt wie dieser, bekannt für ihre vielen Freiräume und ungenutzten Immobilien, zu einer knappen Ressource. Oder?

mephisto-Redakteurin Marlene Schlichtenhorst hat sich den Leipziger Wohnungsmarkt genauer angeschaut.

Moderator Florian Zinner im Gespräch mit Redakteurin Marlene Schlichtenhorst
Studiogespräch Leipziger Wohnungsmarkt

 

 

Kommentieren

Marlene Schlichtenhorst
30.09.2015 - 19:32