Olympia

"Die Russen sind unheimlich stolz."

Der Leipziger Journalist Uwe Köster berichtet direkt aus Russland von den Olympischen Winterspielen. Er ist bereits zum fünften Mal dabei. In Sotschi freut er sich vor allem aufs Skispringen und auf die Wettkämpfe im Biathlonstadion.
Die Olympischen Spiele werden 2016 in Rio stattfinden

Im Interview mit unserem Nachrichtenmagazin "Direkt" sagte Köster, die Stimmung bei den deutschen Athleten sei wunderbar. Und auch die Russen, die die Spiele organisieren, seien unheimlich stolz. Vor dem Hintergrund der Terrordrohungen sagte Köster, die Sicherheitsmaßnahmen seien normal aber es gebe sehr viel Polizeipräsenz. "Ein kleines mulmiges Gefühl hat man auf jeden Fall, deshalb gehe ich auch nicht zur Eröffnungsfeier - das habe ich meiner Frau versprochen."

 

Aus Sotschi berichtet der Leipziger Journalist Uwe Köster im Gespräch mit Moderator Felix Gebhardt von den olympischen Spielen
 

Kommentieren

Felix Gebhardt
07.02.2014 - 20:32
  Sport