Hörspiel

Die Oper beginnt - Ein Ratekrimi

Die Oper beginnt – und das, obwohl in ihren Räumen kurz vor der Vorstellung noch eine Leiche gefunden wurde. Eine junge Frau, getötet durch 34 Messerstiche, 3 Hauptverdächtige, eine Zeugin, viele mögliche Mordmotive und nur ein Kommissar: Sie!
Klavier
Unheimliche Vorgänge in der Oper: Finden Sie den Mörder?

Das Projekt

Bis zu 12 Millionen Deutsche schalten am Sonntagabend Fernseher oder Computer an, um sich den aktuellen 'Tatort' anzuschauen. Statt sich jedoch nur mit der Chipstüte auf dem Bauch berieseln zu lassen, fordern wir mehr: Im Kriminalrätsel 'Die Oper beginnt' werden Hörerinnen und Hörer selbst zur ermittelnden Person und nehmen somit aktiv an den Untersuchungen teil.

Inmitten eigenwilliger Opernpersönlichkeiten gilt es, am Ende selbst die Täterin oder den Täter zu benennen. Die Spurensuche führt in erster Linie über zwei eigenständige Pfade: über das Hören des Beitrags sowie aufgrund einer interaktiven Ermittlung über Videos. Auch eine Internetrecherche kann helfen, den Fall zu lösen!

Das jeweilige Ergebnis Ihrer Ermittlungen können Sie uns bis zum 16.03.2015 über die Mailadresse lauschangriff@mephisto976.de zukommen lassen. Unter allen richtigen Antworten werden zwei Freikarten für das Ballett "Othello" am 02.03.2015 um 19:30 Uhr in der Oper Leipzig verlost.*

Der Plot

Eine Frau wurde verblutet in der Umkleide einer Geigerin gefunden. Sie starb an über dreißig Messerstichen. Das Opfer war eine Opernsängerin und hat derzeit für die Rolle der Marie aus Woyzeck geprobt. Es kommen drei Hauptverdächtige in Frage, die zum Zeitpunkt der Tat in der Nähe waren. Einen Tag später passiert wieder ein Mord, wieder eine Frau, wieder 30 Messerstiche. Diesmal gibt es jedoch sogar eine Zeugin.

Hier können Sie das Hörspiel nachhören und miträtseln!

Die akustische Spur

"Die Oper beginnt" - ein Hörspiel von Sara Walther, Timothy Schulze, Julia Heine

Gesprochen von Andreas Grasse, Ole Zender, Alexander Moritz,Henriette Hölzel, Lisanne Surborg und den Autoren selbst.

 

 

Opern Krimi

Die visuell-akustisch-interaktive Spur

Hier können Sie selbst "Verhöre" mit den drei Hauptverdächtigen Frau Boldt, Herr Wurm und Herr  Hahn sowie der Zeugin Frau Lindner führen. Wählen Sie einfach diejenigen Videos aus, die Sie interessieren. Aber Achtung: nicht alle Antworten führen zur Lösung.

Frau Boldt (Verdächtige)

Wer sind Sie und welche Aufgabe haben Sie in der Oper?

Antwort 1 - Frau Boldt

Welche Rollen haben Sie momentan inne und wie identifizieren Sie sich damit?

Antwort 2 - Frau Boldt

Wo waren Sie zur Tatzeit?

Antwort 3 - Frau Boldt

Können Sie die Silhouette, die Sie gesehen haben, näher beschreiben?

Antwort 4 - Frau Boldt

In welcher Beziehung stehen Sie zu Herrn Hahn?

Antwort 5 - Frau Boldt

In welcher Beziehung standen Sie zu dem Opfer?

Antwort 6 - Frau Boldt

Denken Sie, dass manche Menschen die Oper mit der Realität vertauschen könnten?

Antwort 7 - Frau Boldt

 

Herr Wurm (Verdächtiger)

Wer sind Sie und welche Aufgabe haben Sie in der Oper?

Antwort 1 - Herr Wurm

Was bedeutet Ihnen die Rolle des Woyzeck? Wie identifizieren Sie sich damit?

Antwort 2 - Herr Wurm

Wo waren Sie zur Tatzeit?

Antwort 3 - Herr Wurm

Wissen Sie, wie sich der Mord ereignete und haben Sie wirklich nichts davon mitbekommen?

Antwort 4 - Herr Wurm

In welcher Beziehung standen Sie zu dem Opfer?

Antwort 5 - Herr Wurm

Lieben Sie Ihren Beruf?

Antwort 6 - Herr Wurm

Denken Sie, dass manche Menschen hier die Realität mit der Oper verwechseln?

Antwort 7 - Herr Wurm

Herr Hahn (Verdächtiger)

Wer sind Sie und welche Aufgabe haben Sie in der Oper?

Antwort 1 - Herr Hahn

Welche Rolle haben Sie momentan inne und in wie fern identifizieren Sie sich damit?

Antwort 2 - Herr Hahn

Wo waren Sie zur Tatzeit?

Antwort 3 - Herr Hahn

In welcher Beziehung standen Sie zu dem Opfer?

Antwort 4 - Herr Hahn

Haben Sie sonst nichts vom Mord mitbekommen?

Antwort 5 - Herr Hahn

Oper und Realität – sind das für Sie trennbare Einheiten?

Antwort 6 - Herr Hahn

Frau Lindner (Zeugin)

Wer sind Sie und welche Aufgabe haben Sie in der Oper?

Antwort 1 - Frau Lindner

Welche Rolle haben Sie momentan inne und wie identifizieren Sie sich damit?

Antwort 2 - Frau Lindner

Wo waren Sie zur Tatzeit?

Antwort 3 - Frau Lindner

Sie haben keine weiteren Auffälligkeiten am Täter feststellen können?

Antwort 4 - Frau Lindner

In welcher Beziehung standen Sie zu dem Opfer?

Antwort 5 - Frau Lindner

Lieben Sie Ihren Beruf?

Antwort 6 - Frau Lindner

Denken Sie, dass manche Menschen hier die Oper mit der Realität verwechseln?

Antwort 7 - Frau Lindner

* Teilnahmebedingungen: Nur eine Mail pro Person ist zugelassen. Alle Personen, die  an der Produktion des Hörspiels beteiligt waren, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 23.03.2015.

 

Kommentare

Ich bin zufällig auf diesen schön aufbereiteten Ratekrimi gestoßen. Leider konnte ich zu diesem Rätsel keine Auflösung finden. Es wäre schön, wenn sie die Lösung veröffentlichen oder mir wenigstens emailen könnten. Vielen Dank und freundlichen Gruß, Norbert Schulte

Kommentieren

Julia Heine, Sara Walther und Timothy Schulze
04.03.2015 - 19:45