Reisen

Des Deutschen liebste Urlaubsziele

Die Hauptsaison zum Urlaub machen ist für die Deutschen der August. Da stellt sich nur noch die Frage: Pauschalreise oder Rundreise? Am Strand liegen oder Städtetrip? mephisto 97.6 hat nachgefragt, welche Reiseziele besonders beliebt sind.
Postkarten
Postkarten schreiben gehört für Viele zum Reisen dazu.

Die Deutschen gelten als reisefreudiges Volk. Fährt der Deutsche in den Urlaub, trifft er zu sehr hoher Wahrscheinlichkeit Landsleute und das auch in den entferntesten Ecken der Welt.

Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Ipsos reisen die Deutschen aber am liebsten in ihrem eigenen Land, oder sie fahren nach Italien. Seit vielen Jahren ist auch die Türkei ein beliebtes Reiseziel, erklärt Judith Pilz vom Reisebüro Sonnenklar in der Käthe-Kollwitz-Straße.

"Weil die Türkei ein sehr, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Dicht gefolgt von der Türkei sind natürlich die Balearen und die Kanaren."

Beliebt sind Pauschalreisen, genauso wie Aktivurlaube. Wer nur eine beschränkte Zeitspanne hat, um zu verreisen, sich ausruhen und entspannen will, macht dann doch eher die Pauschalreise. Aber auch eine Kombination aus beidem ist möglich.

"Gerade die jüngeren Leute und auch die sogenannten Best-Ager, also ab 50 Plus, die noch aktiv und fit sind, kombinieren dann auch viele Sachen mit einer Rundreise plus Badeaufenthalt."

 Auch wenn Reiseangebote immer billiger werden, steigt das Budget, welches sich viele Leute für den Urlaub setzen. 

Ein Beitrag über die Reisetrends in Leipzig.
 

 

 

Kommentieren

Simone Voit
20.08.2014 - 13:12